Der Talbetrieb liegt in Weissenburg im schönen Niedersimmental auf 1130 m. ü. M.

Er wird nach den Richtlinien von Bio - Suisse geführt. 

Die Wiesen werden zur Beweidung und Futterkonservierung genutzt. 

Ein grosser Teil der Wiesen wird aufgrund der topographischen Lage als Biodiversitätsförderfläche genutzt. Somit leisten wir einen Beitrag für eine nachhaltige Landwirtschaft.

Unsere Stallung bieten Platz für 31 Rindvieh (Kühe, Rinder und Kälber) und 25 Milchziegen mit Aufzucht 

Seit 2022 haben wir 6.5 Aren Oregano und Peterli für die SAH Därstetten.